Bildung - Lieferkettengesetz

logo_gemeinschaft_end
Kategorie
Kirchengemeinde Belm
Datum
08.06.2021 19:30
Veranstaltungsort
Online
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite

Das Lieferkettengesetz – Was geht das mich an?

Nach zähem Ringen hat das Bundeskabinett den Entwurf eines Gesetzes beschlossen, das Menschenrechtsverletzungen in den Lieferketten deutscher Unternehmen beenden soll. Mit einer bei- spiellosen Lobbyoffensive ist es allerdings gelungen, die Pläne von Arbeitsminister Hubertus Heil und Entwicklungsminister Gerd Müller empfindlich abzuschwächen.

Die Arbeitskreise Faire Gemeinde der katholischen Gemeinden Belm & Icker laden in Kooperation mit der GWO-Regionalgruppe Osnabrücker Land am Dienstag, 08.06.2021, um 19:30 Uhr zu einem Online-Bildungsabend ein.

Hintergründe zum geplanten Gesetz und Einblicke in die politische Arbeit gibt Armin Paasch, Aa- chen, vom Hilfswerk MISEREOR. In der anschließenden Diskussion soll überlegt werden, wie je- der von uns Einfluss auf die Lieferketten nehmen kann.

Bitte melden Sie sich per Email bei Diakon Pahlitzsch, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  an. Sie bekommen kurz vor der Veranstaltung einen Zoom-Link für die Videokonferenz zugeschickt.

Anstelle einer Teilnahmegebühr bitten wir um eine Spende zugunsten des Hilfswerkes MISEREOR auf das Spendenkonto bei der Pax-Bank Aachen,

IBAN: DE75 3706 0193 0000 1010 10, BIC: GE- NODED1PAX.

Herzlichen Dank und ein „Vergelt’s Gott“ für Ihre Spende.

 
 

Alle Daten

  • 08.06.2021 19:30