Archiv vor 2011

Die Jahreshauptversammlung der KAB Belm bestätigt den bisherigen Vorstand um Klaus Steinkamp und Hubert Gervelmeyer in ihren Ämtern. Gleichzeitig wurde ein Überblick über die Veranstaltungen des neuen Jahres gegeben.


Bildquelle: Neue Osnabrücker Zeitung 2009

in ihrer Veranstaltungsreihe: "Im Dialog mit anderen Glaubensgemeinschaften besuchte die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Belm die jüdische Gemeinde Osnabrück.


Bildquelle: Kirchenbote 2008

Lob, Dank und Anerkennung. Die Jahresversammlung der KAB stand in diesem Jahr unter dem Zeichen der Jubilarehrung. So wurden Josefa Mittelberg für 50 Jahre und die Ehepaare Giesker und Köttker für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Bildquelle: Neue Osnabrücker Zeitung 2008

Vertreter der KAB Belm übergaben eine Spende für Belmer Bedürftige mit einem Scheck an den Belmer Integrationsclub (BIC).

Bildquelle: Neue Osnabrücker Zeitung 2007

Am 17. Mai machten sich 47 Erwachsene und 16 Kinder auf den Weg zum traditionellen KAB-Familienausflug...

Weiterlesen: Familienausflug an Christi Himmelfahrt

Mit der alljährlichen Jahreshauptversammlung startete die KAB in Belm in ihr Jubiläumsjahr: 2006 wird die Belmer KAB 95 Jahre alt. Dabei stand ganz besonders die Ehrung der zahlreichen Jubilare im Mittelpunkt, aber auch über "Neuzuwachs" kann sich die KAB freuen.

Weiterlesen: KAB Belm startet Jubiläumsjahr 2006

In diesem Jahr fährt die KAB Belm vom 16.-22. Oktober 2006 in den Elsass. Es sind noch Plätze frei. Die Anmeldung und Einzelheiten zu dieser Fahrt finden Sie hier.

"Islam bedeutet Frieden". Am 16. April machte sich eine Gruppe der KAB Belm zu einer Begegnung im Türkisch-Islamischen Kulturverein an der Frankenstraße in Osnabrück auf, getreu dem Motto: miteinander reden ist besser als übereinander urteilen.

Weiterlesen: KAB-Belm zu Besuch beim Türkisch-Islamischen Kulturverein in Osnabrück

Zum Auftakt der Jahreshauptversammlung stand ein Gottesdienst in der St.-Dionysius-Kirche auf der Tagesordnung. Anschließend gab es ein gemein-sames Frühstück. Im vergangenen Jahr konnten sechs neue Familien aufgenommen werden.

Weiterlesen: Neue Mitglieder aufgenommen und langjährige Weggefährten geehr

Eine hinreichende, fachspezifische und bedarfsgerechte Ausbildung zählt zu den wichtigsten gesellschaftlichen Themen unserer
Zeit. Nicht erst seit der „Pisa-Studie“ oder anderer Untersuchungen wissen wir, dass auf dem umfangreichen Gebiet „Bildung und Ausbildung“ Defizite bestehen.

 

Weiterlesen: KAB-Belm unterstützt Belmer Jobbörse

Zusätzliche Informationen